Seh ich genauso. Nur anders.

Diese Genderrechtschreib-Debatte – egal wie militant oder auch einfach nur hohl geführt – entlarvt doch einfach nur ermüdend oft, wie weit her es ist mit der Zukunftsgewandtheit der Dichter-Denker-made-in-germany-Intelligenz-Gesellschaft.

Je älter man wird, desto größer die Angst vor der Zukunft ohne einen. Also klammern wir uns mal fein fest an allem was uns Vati (und ein bisschen sogar Mutti, hui!) einst beigebracht haben. Was außer unserer Erinnerung bleibt uns schon.