An diese Auspackzermonie braucht man sich auch nicht mehr erinnern, weil ich heute Apple nicht mehr so sehe, wie

damals. Wenn ich heute eine Auspackzermonie machen müßte, was es auf keinen Fall Wert wäre bei den schwachen Produkten, sähe das kurz gesagt ganz einfach aus. Ich bräuchte lediglich den brauen Umkarton und eine große Handfaustfeuerwaffe. Da würde ich dann einfach mehrfach drauf halten auf den Karton und dann wäre das Video möglicherweise schon zu Ende. Eventuell würde ich noch an den Rhein fahren und mit dem Karton danach einmal Weitwurf üben. Und das wäre heutzutage ohne jegliche Emotion bei mir.