Ich teile deine Ansicht - speziell wenn es um Audio geht

denn da spielen mehr Player mit als "nur" Apple und die müssen auch jedes Jahr ihre Software "nachziehen". Was nicht immer "on-time" gelingt.
Ich bin jetzt im Schnitt 1+ Jahr hinterher, habe also gerade Anfang 2021 mal auf Catalina aktualisiert. Muss aber sagen, dass das mittlerweile recht gut funktioniert, speziell auch mit Audio. Nur die neuen Apple "Suchten" wie MUSIC statt iTUNES usw sind eher nervig. Produziert wird aber eh mit Universal Audio und diverse PlugIn Herstellern, und bei denen läuft mittlerweile Catalina recht rund und ist wohl auch der derzeitig aktuell(st)e "Standard"
----------
(iMac Retina 5k 27“ iMac18,3 , Catalina 10.15.7)