Parallels läuft nicht auf dem M1

Der Weg fällt aus.

Hier die Spezifikationen:
Hardware

Ein Mac-Computer mit einem Intel Core 2 Duo-, Core i3-, Core i5-, Core i7-, Core i9-, Intel Core M- oder Xeon-Prozessor.
Mindestens 4 GB Arbeitsspeicher – 16 GB empfohlen
500 MB Festplattenspeicher auf dem Startvolume (Macintosh HD) für die Installation der Parallels Desktop-Anwendung
Zusätzlicher Speicherplatz für virtuelle Maschinen (je nach Betriebssystem und installierten Anwendungen, z. B. mindestens 16 GB für Windows 10)
SSD-Laufwerke für bessere Leistung empfohlen
Internetverbindung für Produktaktivierung und ausgewählte Funktionen