• Externer Monitor an Macbook Pro 2019 -> Problem

    Hallo zusammen,
    ich versuche im Moment einen neuen Benq PD2700U (4K) als externen Monitor an mein 2019er MBPro zu hängen. Über Adapter (USB C Hyperdrive -> MiniDP) und Monitoreingang in Display Port bekomme ich zwar ein Bild, dieses hat jedoch regelmäßig (alle 5 Sekunden) Aussetzer: Bildschirm wird kurz schwarz und erscheint wieder.
    Kennt jemand dieses Problem und kann mir hier evtl. weiterhelfen?
    Mein System: Catalina 10.15.4 / MBPro 16Zoll 2019
    Bisherige (vergebliche) Problemlösungsansätze:
    1. Ausschalten des automatischen Grafikmoduswechsels
    2. Anderer Adapter USB-C auf MiniDP
    3. HDMI auf HDMI Kabel (noch längere Aussetzer). 2 verschiedene getestet
    4. Pram Reset
    5. SNC Reset

    Unter "Systemeinstellungen" - "Monitore" kann ich leider auch keine anderen Parameter des externen Monitors einstellen…

    Vielen Dank schonmal im Voraus!
    Benni
    • miniDisplayPort kabel mit welcher Version ? V1.3 (Allg. Standardkabel) oder V1.4?

      Ich hatte hier auch Probleme mit nem 2. Monitor über TB2/3. Erst das miniDisplayPortKabel mit der Spezifikation V1.4 schaffte Abhilfe und seitdem kein Stress mehr mit dem 2. Monitor am iMac TB3 Anschluß.
      Vielleicht als Hinweis .....
      ----------
      (iMac Retina 5k 27“ iMac18,3 , Mojave 10.14.6)
      • miniDisplayPort kabel mit welcher Version ? V1.3 (Allg. Standardkabel) oder V1.4?

        Kan ich nicht genau sagen, welche Version, da es das mitgelieferte von benq war. Das könnte tatsächlich die Lösung sein… Habe mir folgendes Kabel bestellt:
        amazon Link [amazon.de]

        An einem anderen Rechner (Macbook Pro 15 Zoll 2019) läuft der Monitor problemlos.
        Am 16 Zoll läuft er auch problemlos im "sicheren Modus". Ich habe hier mal wie von Apple empfohlen meine Startobjekte entfernt und danach wieder in den Benutzer gestartet. Leider immer noch flackern.

        Gibt es ein Vorgehen, wie ich noch eingrenzen kann, woran es liegt, wenn der Monitor im sicheren Modus läuft?
        • miniDisplayPort kabel mit welcher Version ? V1.3 (Allg. Standardkabel) oder V1.4?

          mmmh, deine Bestellung zeigt nirgendwo, dass es ein richtiges V1.4 zertifiziertes Kabel ist, sondern nur 4K@60Hz. V1.4 ist eigentlich ein 8K@60Hz Kabel. (7.680 × 4.320 Pixel). Suche mal nach hdmi mini displayport 8k. oder so

          Bei mir zeigte sich das Problem anders. Der Monitor war an, ich konnte auch in den Systemeinstellungen Monitor den 2. Monitor selektieren und herumschieben, wie links vom iMac oder rechts vom iMac platzieren usw - er wurde also von der Software und Hardware zwar"gesehen",aber es gab einfach kein Video Signal auf dem Bildschirm. Der Schirm blieb immer dunkel. Erst mit dem V1.4 Kabel gab es ein Videosignal und er wurde erleuchtet. Auflösung 3840 x 2160, 27" LG Ultra HD
          ----------
          (iMac Retina 5k 27“ iMac18,3 , Mojave 10.14.6)