Registrieren  |  Einloggen  | 

kenn mich mit so Kram selber nicht aus ... – doscervezas

22.02.2012 22:08, Aufrufe: 189
aber eine Beschreibung solcher UNIX Prozesse findest du mittels der Manpages im Terminal: man rpc.statd
... ist anscheinend ein Deamon für RemoteProcedure Calls [wikipedia.org]

Diese Technik kann u.U. ein Sicherheitsrisiko darstellen und für Hacks ausgenutzt werden.

Wie gesagt .. ich kann da auch nur im Nebel stochern, aber was ich machen würde wäre...
den Port in der Firewall oder mit Little Snitch dichtmachen und kucken wer zu meckern anfängt.

event. kuckst du dir 1) mal die Preferences des Portmappers an ob da was aufschlussreiches drinsteht:
/System/Library/LaunchDaemons/com.apple.portmap.plist
und 2) schaust nach was sich wohl alles in deinen Startobjekten tummelt.

Bei mir läuft dieser Prozess z.B. nicht ... daher auch keine Ahnung wer oder was den wohl ausführt