Registrieren  |  Einloggen  | 

Vielen Dank für die ersten Feedbacks, ich habe schon soetwas befürchtet – mini-muenchen

21.02.2012 18:24, Aufrufe: 129
eine richtig einfache Lösung habe ich auch nicht gefunden.

Bei den "normalen" HDD Rekordern ist es meistens schwierig an die Daten von der Festplatte zu kommen, sonst hätte ich den Weg vorgeschlagen. Erstmal die Platte voll aufnehmen, Platte ausbauen und archivieren.

Hie steht noch ein VHS/HDD und ein DVD/HDD Rekorder, da waffel wenig begeistert von den Kombigeräten war, werde ich mal den kostengünstigsten Weg gehen und schauen wie sie damit zu Recht kommt.

Zuerst das VHS-Band auf eine DVD-RW überspielen und vor dort die MPEG2 Files per Mac auf eine externe Festplatte kopieren, dann tut es ja wieder jeder billige Mediaplayer oder sogar noch der alte Core Solo Mini, um es bequem anschauen zu können.

Und die nächsten Geburtstagstage/Weihnachten etc. gibt es nur noch DVD Sets, dann muß das schon mal nicht zweimal konvertiert werden.

Für weitere Vorschläge bleibe ich offen.
----------