Registrieren  |  Einloggen  | 

VivaPress war einst in den 90ern ein tolles innovatives Programm, was mehr konnte als alle anderen. – Till

20.02.2012 10:5820.02.2012 15:03 bearbeitet durch 79, Aufrufe: 178
Ich habe es dann aus den Augen verloren, weil die damals noch notwendigen Belichtungsbetriebe es – trotz der kostenlosen Version für sie – nicht unterstützten.

Insofern täte ich mal behaupten, einen Blick auf VivaDesigner zu riskieren lohnt sich allemal – zumal es eine kostenlose Version für die Privatanwendung (mit recht massiven Einschränkungen hinsichtlich professionellen Einsatz) gibt.
----------
con le tette al vento [beliebtes Motiv auf See, 1976–heute]