Registrieren  |  Einloggen  | 

Ich bin auch kein Profi, aber ich vermute du musst mal schauen ob du ein backup... – bas_der_gruene

19.02.2012 18:5619.02.2012 22:59 bearbeitet durch 680, Aufrufe: 163
... (vielleicht Timemachine?) vom Ordner /Applications/MAMP/db/mysql wiederherstellen kannst. Sofern du nicht die default-Einstellungen geändert hast sollte dort alle deine Datenbanken für Wordpress gespeichert sein.

Für die Zukunft empfehle ich dir ein db-backup-plugin zu installieren. Ich glaube da kann man fast jedes verwenden. Ich selbst nutze das "WordPress Database Backup"-Plugin. Funktioniert, schickt regelmäßig Mails mit der Datenbank oder speichert auf dem Server. Diese Datei kannst du dann über phpmyadmin oder Sequel Pro im Bedarfsfall wieder einspielen.