Die Headline (… iPad-Hersteller foxconn…) suggeriert das.

Von einem anderen Hersteller steht in dem »Artikel« z.B. nix und scheint in gewisser Weise ein klein wenig manipulativ

Die immer gleichen Applehaterkommentare, die bei heise darauf folgen, lese ich erst gar nicht.
----------