Registrieren  |  Einloggen  | 

Und genau da wird es schwierig... – MacRabbit

06.02.2012 11:3706.02.2012 15:39 bearbeitet durch 261, Aufrufe: 254
Selbst wenn Apple seinen OEM Herstellern ein paar $ mehr pro Gerät zahlt, bleibt das Problem zu kontrollieren ob das Geld tatsächlich bei den Arbeitern ankommt oder ob sich nur die Bosse damit die Taschen noch weiter voll machen.
Wenn man das wirklich kontrollieren möchte, dann müsste man als Kontrolleur schon offen und ungezwungen mit den Arbeitern sprechen können. Und das dürfte in China unmöglich sein. Ebenso die Arbeitsbedingungen. Woher soll man wissen ob das Werk dort wo man herum geführt wird und alles dufte aussieht, auch tatsächlich die existierenden Bedingungen repräsentiert oder es es sich nur um Show handelt?

Natürlich ist es immer angebracht zu versuchen von Außen auf so ein System einzuwirken. Und das wird - was China angeht - ja auch seit Jahrzehnten getan. Aber eine wirkliche Veränderung kann letztendlich nur von innen heraus kommen.